Chronik - berkum.de

Search
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Die Chronik von Berkum hat eine Neuauflage.


Im Jahre 2008 bildete sich ein Arbeitskreis, um eine aktuelle Auflage zu verfassen und somit die alte  Berkumer Chronik zu aktualisieren.
Die Grundvorlage für die "Neue Chronik"  lieferte Herr Pastor Ahrens a.D. .
Durch seine jahrelange Tätigkeit in der Berkumer Kirchegemeinde, konnte er Einblicke ins Dorfgeschehen klasse aufnehmen, und schrieb diese nun in den letzen Jahren nieder.
Der Arbeitskreis überarbeite diese "Grundfassung".
Somit war der Grundstein gelegt.
Auch die ortsansässigen Vereine brachten ein paar Zeilen von ihrem Vereinsleben und ihren Mitgliedern zu Papier. Diese Zeilen wurden ins Gesamtwerk mit eingebunden.

Eigentlich sollte die neue Berkumer Chronik schon zur 875-Jahrfeier im Mai 2009 vorgestellt werden.......
......aber es waren noch nicht alle Berichte der Vereine vorhanden und somit verzögerte sich die Fertigstellung.

Nachdem das komplette Manuskript  Anfang August 2009 nach etlichen Kontrolllesungen nun  fertig zu sein schien - geschah ein fataler EDV-Fehler!
Dieser bewirkte, dass etliche Seiten mit deren dazugehörigen Bildern, wiederum neu zugeordnet werden mußten. -Was für eine Arbeit!-


Aber das Ergebnis kann sich nun "Sehen & Lesen" lassen!

364 Seiten gebundene Informationen rund um  Berkum.
Von der

  • Urgeschichte Berkums,

  • der Kirche im Laufe der Jahrhunderte,

  • der Schulgeschichte,

  • dem bäuerliches Leben,

  • dem Vereinsleben usw.


Die Chronik ist über unseren Ortsvorsteher zu erwerben

(Kontakt siehe Rubrik Ortvorsteher)

Es sei aber bemerkt, dass der Erwerb der ´Berkumer Chronik´, nur an Personen erlaubt werden kann, welche einen festen Bezug zur Ortschaft haben b.z.w. hatten.




Titelseite

Rückansicht


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü